Abdeckungen

Neben den Schwimmbadüberdachungen gibt es auch Abdeckungen, die direkt auf der Wasseroberfläche angebracht werden: die Rollabdeckungen (diese sind auch als Set mit dem Becken zu erhalten).

 

Auch hier sprechen wieder die Vorteile für sich: Das Wasser wird vor Verschmutzungen geschützt, es wird warm gehalten und im geschlossenen Zustand werden Kinder und Haustiere vor dem Hineinfallen geschützt.  Geht dann der Badespaß los, verschwindet das Rollo unsichtbar in einem in das Becken integrierten Rollladenschacht.

 

Die Rollolamellen bestehen aus PVC- oder Polycarbonat-Hohlprofilen. Wobei die Lamellen aus Polycarbonat härter, schlagfester und UV-beständiger sind. Die Lamellen sind in verschiedenen Farben erhältlich oder auch als Solar-Lamellen. Damit kann die Wassertemperatur sogar um 7-8 °C erhöht werden.

Auswahl der Lamellen


Der Rolloschacht ist begehbar und kann entweder mit Naturholz (braun) oder mit WPC (grau und verschiedene Farben) abgedeckt werden.  



Aufbau des Rolloschachts